Markiert: Englisch

Wie entsteht Identität?

Neu Ende Oktober 2018: Susan Faludi: Die Perlenohrringe meines Vaters. Geschichte einer Neuerfindung. München: dtv 2018. Übersetzt von Judith Elze und Anne Emmert Die Pulitzer-Preisträgerin Susan Faludi, bekannt für ihre Bücher Die Männer schlagen...

Eine wildere Zeit

München: Kunstmann, September 2018. Aus dem Englischen von Christine Ammann. In Eine wildere Zeit erzählt der Geologe William E. Glassley von seinen Expeditionen in ein von Menschen nie betretenes, nicht einmal exakt kartiertes Gebiet:...

European Garden Book Award

Der dritte Platz im European Garden Book Award ging 2018 an: Flora: 3000 Jahre Pflanzendarstellung in der Kunst. München: DVA. Übersetzt von Katrin Harlaß, Angelika Körber, Trude Stegmann, Sebastian Vogel, Coralie Wink und Sabine...

Das Genie, das in uns steckt

David Adam: Das Genie, das in uns steckt. Die Möglichkeiten der menschlichen Intelligenz. dtv, München, 2018 Aus dem Englischen von Jörn Pinnow. Intelligenz ist keine angeborene, unveränderbare Größe. Das ist mittlerweile wissenschaftlich erforscht. Medikamente...

Die Vielfalt des Islam

  Neu im Frühjahr 2018 Perry Anderson und Suleiman Mourad: Das Mosaik des Islam. Berlin: Berenberg Verlag 2018. Übersetzt von Anne Emmert Der britische Historiker Perry Anderson und sein Kollege Suleiman Mourad, gebürtiger Libanese,...

Barbara Ehrenreich

Barbara Ehrenreich: Wollen wir ewig leben? Die Wellness-Epidemie, die Gewissheit des Todes und unsere Illusion von Kontrolle. Verlag Antje Kunstmann 2018. Übersetzt von Enrico Heinemann und Ursel Schäfer. Müssen wir sterben? Oder können wir...

Meditation für Einsteiger

Sukey und Elizabeth Novogratz: hinsetzen, loslassen, glücklich sein. Die einfachste Anleitung zum Meditieren. Knaur Balance 2018. Übersetzt von Judith Elze Sukey und Elizabeth Novogratz bieten eine inspirierende Meditationsanleitung, die auch den letzten Zweifler überzeugt....

Ohne Glück kein Erfolg

Robert H. Frank:  Ohne Glück kein Erfolg. Der Zufall und der Mythos der Leistungsgesellschaft. München: dtv 2018. Übersetzt von Katrin Harlaß Menschen, die Erfolg haben, sind oft talentiert und haben hart gearbeitet. Aber es...

Autobiografie: Die Präsidentenjahre

Nelson Mandela und Mandla Langa: Dare not Linger – Wage nicht zu zögern. Übersetzt von Katrin Harlaß, Susanne Held und Jörn Pinnow. Erscheint am 26. Oktober 2017 bei Lübbe. Als Nelson Mandela im Dezember...

Ostaseski: Die fünf Einladungen

Neu: Frank Ostaseski: Die fünf Einladungen. Was wir vom Tod lernen können, um erfüllt zu leben. München: Knaur MensSana. Übersetzt von Judith Elze. Frank Ostaseski ist der bedeutendste Vertreter der Hospizarbeit. Seine bahnbrechende Leistung...