Autor: Christine Ammann

Gianluigi Nuzzi: Erbsünde

Zürich: Orell Füssli, erscheint am 21. September 2018. Aus dem Italienischen von Christine Ammann und Walter Kögler. Gianluigi Nuzzis Enthüllungen zeigen, dass im Vatikan seit Jahrzehnten ein erbitterter Machtkampf tobt. Auf der einen Seite...

Hirnforschung und Spiritualität

Weinheim: Beltz, 2018. Aus dem Französischen von Christine Ammann und Claudia Seele-Nyima. Der französische Bestsellerautor zieht die Summe seiner Erkenntnisse als Neuropsychiater und Resilienz- und Bindungsforscher. Er zeigt, wo im Gehirn spirituelles Bewusstsein stattfindet...

Eine wildere Zeit

München: Kunstmann, September 2018. Aus dem Englischen von Christine Ammann. In Eine wildere Zeit erzählt der Geologe William E. Glassley von seinen Expeditionen in ein von Menschen nie betretenes, nicht einmal exakt kartiertes Gebiet:...

Pflanzenrevolution

Wie die Pflanzen unsere Zukunft erfinden Ob es um Materialien, Energieversorgung oder Anpassungsstrategien geht – die Pflanzen haben schon vor undenklichen Zeiten optimale Lösungen entwickelt. Ein Buch, das die Pflanzenwelt erforscht, um die Zukunft...

Der Gesang der Bäume

Nach Das verborgene Leben des Waldes das neue Buch von David G. Haskell. Diesmal hat Haskell ein Dutzend Bäume in verschiedenen Weltgegenden erforscht: einen Kapokbaum im Amazonasgebiet  oder ,Tausende Kilometer davon entfernt, in Kanada,...

Glückliche Wirkungen

Der Wunsch nach einer besseren Welt begleitet die Menschheit seit jeher. In diesem einzigartigen Band versammeln Alida Bremer und Michael Krüger Beiträge von Autoren und Künstlern, die sich unter dem Goethe entlehnten Motto »glückliche...

Geflügelte Worte in 5 Sekunden

Neu: Wie war das noch mit der Mücke und dem Elefanten oder “Wer zu spät kommt …”? 144 Redewendung, Aphorismen, Sprichwörter, kluge Sätze – kurz geflügelte Worte, die jeder von uns kennt.  Wie lange...

Pflanzenliebhaber als Pioniere

Neu: Stefano Mancuso: Aus Liebe zu den Pflanzen. Geschichten von Entdeckern, die die Welt veränderten. Übersetzt von Christine Ammann. Antje Kunstmann Verlag. Gefördert vom Land NRW Da ist George Washington Carver, der als erster...

Zeit Bibliothek des Wissens

Das verborgene Leben des Waldes von David G. Haskell, in der Übersetzung von Christine Ammann 2015 im Kunstmann Verlag erschienen, wurde nun in die Zeit Bibliothek des Wissens aufgenommen, für die “einige der besten...

Bestes Wissenschaftsbuch 2016

Die Intelligenz der Pflanzen von Stefano Mancuso und Alessandra Viola, erschienen 2015 im Kunstmann Verlag, wurde in Österreich zum Wissenschaftsbuch des Jahres 2016 gekürt. Der Preis wird jährlich vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und...