Ausflug ins Thriller-Genre

WilkinsonÜbersetzt von Jenny Merling, Antje Althans, Anne Emmert und Katrin Harlaß

Berlin: Tropen 2020

American Spy, der Erstling der jungen New Yorker Autorin Lauren Wilkinson, befördert die Leserinnen und Leser zurück in die 1980er Jahre, als Präsident Thomas Sankara das bettelarme Obervolta in Burkina Faso umbenennt und sozialistisch reformiert. Das ruft den US-Geheimdienst auf den Plan.

Wilkinson schickt ihre Heldin, eine FBI-Agentin, in die Wirren des Kalten Krieges im fernen Afrika. Eine schwarze Frau als Spionin, die zwischen alle Fronten gerät und in die Weltgeschichte eingreift: Barack Obama empfahl den Thriller 2019 für die Sommerlektüre. In Deutschland kam das Buch im August auf die Krimibestenliste.

Näheres zum Buch auf der Verlagsseite.